Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt Nutraxx.


nutraxx carbopower.

Das Getränkepulver nutraxx carbopower wurde speziell für den Einsatz während des Sports entwickelt und enthält zu 90% eine bewährte Kohlenhydratmischung aus lang- und kurzkettigen Kohlenhydraten wie Maltodextrin, Fruktose und Saccharose.

Nach der Dosieranleitung mit Leitungswasser angerührt (oder geschüttelt) erhält man ein erfrischendes hypotonisches Sportgetränk.

carbopower

Durch den Gehalt von 500 mg Natrium pro Liter kann der Körper die Flüssigkeit sehr schnell aufnehmen und somit die Kohlenhydrate effektiv verwerten. Die Verwertbarkeit der Kohlenhydrate wir durch die Zugabe von Vitamin B1 zusätzlich verbessert.

Aufpassen sollte man, dass man das Pulver wie in der Dosieranleitung angegeben mit Wasser anrührt. Nimmt man zu viel Pulver, verringert das die Aufnahmefähigkeit der Flüssigkeit. Eine niedrigere Dosierung (wie es sehr viele trnd-Partner gemacht haben) ist jedoch je nach Geschmack durchaus möglich.

Natürlich sind auch in nutraxx carbopower keine künstlichen Süßstoffe (z.B. Saccharin, Aspartam), keine Geschmacksvertärker und keine Farbstoffe enthalten. Wir sind der Überzeugung, dass diese Zusatzstoffe unnötig sind und die Verträglichkeit beim Sport verschlechtern.

nutraxx carbopower kann vor einem Wettkampf zum „carboloading“ verwendet werden. Während einer sportlichen Belastung ab einer Stunde sollte rechtzeitig und regelmäßig alle 15 Minuten ca. 100 ml getrunken werden.

Fragen? Bitte einfach direkt im Blog stellen …

Comments are closed.